skip to content

Basiskurs für perioperative Echokardiographie und Notfallsonographie

Wir orientieren unseren seit 2011 angebotenen Echokardiographiekurs neu!

Zu diesem Zweck wird auch die Homepage umgestaltet und erscheint in Kürze in altualisierter Form!

Voraussichtlicher Kurstermin 2020: 9.-10.11.2020

Anmeldung in Kürze möglich

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

 

NEU!!!

Die ARGE "Perioperative Echokardiographie und Sonographie" hat eine App mit dem Ziel der angeleiteten Befundung und automatisch generierten Dokumentation entwickelt! In deutscher und englischer Sprache sowohl für iOS als auch für Androiduser verfügbar!

   

i Tunes:

    https://itunes.apple.com/at/app/tee-report-app/id1151149954?ls=1&mt=8

Google Play Store:

   https://play.google.com/store/apps/details?id=at.oegari.tee_report

 

Ziel des Kurses:

 

  • Erkennen von kardialen Akutpathologien in der TEE
  • Transthorakale Notfallsonographie (Extended FATE)


Zielgruppe:

 

  • FachärztInnen und AssistentInnen in Ausbildung zum Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Ärztliches Personal einer zentralen Notfallaufnahme
  • IntensivmedizinerInnen aller Fachdisziplinen
  • NotärztInnen



Ort: Universitätsklinikum St.Pölten 

Voraussichtlicher Termin: 9.-10.11. 2020

Stundenausmaß: 18 UE

Kosten: 500€

DFP Punkte: 18

Der Kurs ist als Basiskurs der ÖGARI zur Erreichung der Zusatzausbildung "Perioperative Echokardiographie in Anästhesie und Intensivmedizin" akkreditiert

 

 

Sponsoren: